9

International Network

Initiatives of Change

IofC aims to inspire, equip and connect people to address world needs, starting with themselves. With operations around the globe, our programmes focus on strategic opportunities to create change in three areas: trustbuilding, ethical leadership and sustainable living.

For more information please click here >>

Unsere Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter

Bücher

Caux Books

Caux Books ist ein GmbH, deren Eigentümer die Stiftung "Caux-Initiativen der Veränderung" ist. Sie veröffentlicht und verkauft Bücher, Veröffentlichungen und Filme, um das internationale Netzwerk von Initiatives of Change (IofC) zu unterstützen. Sie leitet den Buchladen im Konferenzzentrum von Caux und die CAUX-Expo.

CAUXExpo

Die 'CAUXExpo' gibt auf 250 Quadratmetern ab Anfang des 20. Jahrhunderts bis heute einen Einblick in die ereignisreiche Geschichte des Caux-Palace.

Jahresberichte der Stiftung CAUX-Initiativen und Veränderung

Jahresberichte der Stiftung CAUX-Initiativen der Veränderung

Schreiben Sie uns, wenn Sie gedruckte Berichte und Berichte vergangener Jahre erhalten möchten.

Berichte und Broschüren

Berichte und Broschüren

Caux 2013 - Konferenzbericht

Sie können den Bericht online lesen oder mit dem Link unten im PDF-Format herunterladen.

 

Download als PDF

 

IofC in der Presse

IofC in der Presse

 

Rundbriefe

Rundbriefe - Newsletters

Schreiben Sie sich hier ein, wenn Sie regelmässig über die internationalen Konferenzen von Caux informiert werden möchten:

News und Ressourcen

Alle aktuellen News und Berichte...

Mach mit!

Mach mit!

Wenn Sie unsere Ideen teilen und sich für unsere Arbeit interssieren, gibt es viele Wege, wie Sie uns unterstützen oder bei uns mitarbeiten können:

Ehrenamtlicher Mitarbeiter werden

 

 

 

Intern werden

 

 

 

Für Studenten

Für Studenten

CAUX-Initiativen der Veränderung möchte seine reichhaltigen Erfahrungen mit jungen Menschen teilen. Die Stiftung bietet daher Mitgliedern der AIESEC, dem weltgrössten Verein, der von Studenten geleitet wird, eine Workshop-Reihe an.

Seit 2013 fanden folgende Workshops (Dauer: 90 Minuten) im Rahmen der Landestreffen in Fribourg, Basel und Zürich statt: